Start Einrichten Möbel Ikea Katalog

Alle Jahre wieder...

IKEA Katalog 1974
IKEA Katalog 1974
Inter IKEA Systems B.V.

…erscheint zwischen Mitte August und Anfang September mit einer Auflage von ca. 200 Millionen der neue IKEA-Katalog. Damit hat er sich auf den zweiten Rang der meist gedruckten und gelesenen Exemplare der Welt geschoben mit einer jährlich steigenden Tendenz!

 

1951 ist der erste IKEA-Katalog erschienen, zu dieser Zeit konzentrierte es sich noch auf den Fokus des Kerngeschäftes: Möbel. Davon ist in der heutigen Zeit nicht mehr allzu viel geblieben, da Rund ein Drittel des Katalogs aus Einrichtungsaccessoirs und Wohnideen besteht. Wirklich enttäuscht ist darüber aber Niemand, eher das Gegenteil ist der Fall, gerade dafür lieben die eingefleischten Fans das schwedische Möbelhaus. Einzigartig war zu dieser Zeit auch schon die Darstellung der Produkte in einem ganzen Raumambiente was bis heute das dominierende Element der Marketingstrategie ist.

Jedes Freiexemplar ist mit einer Schutzgebühr von 2,50€ belegt, was für Kataloge durchaus üblich ist. Die Schutzgebühr soll sicherstellen, dass nur Menschen mit einem tieferen Interesse ein Exemplar anfordern. Doch um ehrlich zu sein, habe ich noch nie jemanden getroffen der 2,50€ dafür bezahlt hat.

Saisonal erscheinen kleine Kataloge die sich in der Regel mit der anstehenden Jahreszeit beschäftigen und dem Leser eine meist farbenfrohe Auswahl an Einrichtungsgegenständen präsentiert, über dessen Bedürfnis es besitzen zu wollen er sich noch nicht bewusst war.

Es gibt in der Ikea-Publikationswelt nicht nur den Rund 400 Seiten langen Hauptkatalog, sondern auch den Küchenkatalog und eine Vielzahl von Sortimentsbroschüren aus allen Themenbereichen wie zum Beispiel: Business, Schranksystem, Polstermöbel, TV-Lösungen, Gardienen und Schiebegardienen, Schlafkomfort, Kinderwelt (nach verschiedenen Altersgruppen) und die Schwedigkeiten nach Themen.

Alle Broschüren und Kataloge gibt es natürlich online, aber Du kannst Dir den Katalog auch bequem nach nach Hause schicken lassen. Für alle eingefleischten Fans eh ein MUSS!

Bearbeitet am Montag, den 31. Mai 2010 um 22:14 Uhr
Anzeigen
Weitere Artikel:
Ein traditionelles Geschenk mit Bedeutung? Oder pflegeleicht und anspruchslos für Gießmuffel? Ob Ba
An alles gedacht und alles durchgeplant? Nichts kann mehr schief gehen? Dann bleibt ja nur noch das F
Wohin mit Schlüssel, Jacken, Taschen, Regenschirme und Schals - wer besitzt nicht mindestens zwei Du