Start Umziehen

Umziehen

Umzugshelfer

Umzugshelfer

Alleine schafft das eh keiner. Macht nichts, denn es gibt ja die kleinen Hilfestellungen und Helferlein. Ob Freunde und Verwandte oder andere Dinge die das Umziehen so viel einfacher machen.

Artikel lesen...
Finanzierung

Finanzierung

Ohne Geld geht es einfach nicht. Schade, aber ist nun mal so. Macht nichts, denn auch die Geldfrage ist lösbar.

Artikel lesen...
Geschenke zum Einzug

Geschenke zum Einzug

Zum Einzug kann man seinen Freunden, Verwandten, Bekannten viel schenken: Kreatives, Nützliches, Schönes. Und natürlich Brot und Salz.

Artikel lesen...

Umzugswillige können ihre Kündigungsfrist in der Regel nur dann unterlaufen, wenn sie dem Verwalter einen geeigneten Nachmieter präsentieren. Die Suche nach einem Nachmieter kann sich als zeit- und kostenintensiv erweisen. Makler haben sich auf die Wohnungsvermittlung spezialisiert. Dafür verlangen sie durchschnittlich 2,38 Kaltmieten Provision, die sogenannte Courtage, vom neuen Mieter. Das Internet bietet Wohnungssuchenden und Nachmietersuchenden Portale, um die oftmals intransparente Wohnungsvermittlung zu umgehen.

Ein Umzug bietet genug Tücken, keiner braucht das Parkplatzproblem für einen großen LKW in der Nähe der Haustür!

Zwei Stühle und eine Schnur dazwischen an der ein kleines Pappschild hängt mit der Aufschrift: Umzug! Bitte freihalten! Wer hat das noch nicht gesehen?

Anzeigen
Weitere Artikel:
Neue Stadt, neue Stadtwerke, neuer Strommix. Nach einem Umzug steht die Anmeldung beim Stromanbieter
Wer umzieht nimmt auch sein Telefon und Computer mit. In der alten Wohnung  kommen sie in die Kiste